Kirchweihjubiläum in Seidnitz

04. Dez 2022
Nazarethkirche Seidnitz
Am 2. Advent vor 71 Jahren wurde die Nazarethkirche in Altseidnitz nach langen schwierigen Planungen und der Überwindung vieler bürokratischen Hürden geweiht.
Das ist uns Anlass, an dieses Ereignis dankbar zu erinnern. Nach der coronabedingt notwendigen Absage des umfangreich geplanten Festes im vergangenen Jahr wollen wir nun endlich dieses Ereignis feiern:
Gottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffee und Mini-Adventsmarkt im Gemeindehaus. Dort können kleine Dinge erworben werden. Die Erlöse sollen zur Gestaltung des Vorraums der Nazarethkirche verwendet werden.
Wir freuen uns über Kuchenspenden für das Kirchenkaffee und über engagierte Helfer.
Bringen Sie gern Dinge für den kleinen Adventsmarkt mit, die erworben werden können; zum Beispiel selbst hergestellte Marmelade, Samentüten vom Hobbygärtner, selbstgestaltete Weihnachtskarten, Kerzen, gestrickte Socken, Gebasteltes für Weihnachten usw.
Bitte vor dem Gottesdienst in der Küche abgeben.